Samstag, März 12, 2005



Was bei dem Bild oben beim Dach des Gebäudes raus kommt, wird von dem links verursacht: eine alte Sulzer-Dampfmaschine, die vorbildlich renoviert wurde und nun etwa vier mal im Jahr in Aktion zu sehen ist. Das ganze steht im Museum des Gaswerks Schlieren bei Zürich und ist eine der letzten funktionsfähigen stationären Dampfmaschinen in Europa!
Update:
Zu einem Gaswerk gehören natürlich auch die Gasometer. Eines soll in Schlieren erhalten bleiben. 3.14a hat meinen Beitrag gesehen und schreibt dazu hier.

Früher sind Gasometer überall gestanden, zum Beispiel auch in Wädenswil auf dem Gasiplatz.


Ich habe mich lange gewundert wie dieses Foto von der Eintrachtstrasse 17 zu Stande kam, bis wir rausgefunden haben, dass die Fotographen auf das Gasometer geklettert sind.

übrigens:
Die Diesellok hier hat auch einen Dieselmotor von der selben Firma, die diese Dampfmaschine gebaut hatte. Heute baut Sulzer schon lange keien Dieselmotoren mehr.

Keine Kommentare:

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.