Samstag, März 05, 2005

75 Jahre Autosalon
Ausgerechnet in der Schweiz ohne eigene Autoindustrie findet das Auto im Frühjahr immer eine besondere Beachtung. Die Autoindustrie dürfte sich auch dieses Jahr kaum erholen und ausserdem droht Konkurenz zu billigst Preisen aus dem Osten und China.
Links: tagesschau, SPON, kurier

Da das Auto Konsumgut Nummer 1 ist haben wir auch eine Gelgenheit wieder einmal unseren Konsumtyp festzustellen: macht einfach das
star:car Autospiel und ihr wisst wieder einmal in welche Schublade der Werber ihr gehört!

Bei den Autos passt der Test allerdings nur für die Schweiz. Hier tummeln sich Fahrzeuge aus allen Herren Länder der Welt und die in Deutschland unangetasteten Klassiker BMW und Mercedes haben einen ganz anderen Stellenwert. Sie werden eher mit Leuten aus der Türkei und dem Balkan assoziert.

Für Deutschland passt dieser Test hier.

übrigens: ich bin Typ "Nord", das heisst in der Schweiz wäre ich ein BMW Z3 Fahrer, in Deutschland einen Rostlaubenbesitzer - im Moment bin ich eher das zweitere, den mein Auto hat schon das Aufgebot zur technischen Kontrolle gekriegt, was auch sein Todesstoss ist. Ein BMW Z3 gibt es aber trotzdem nicht.

1 Kommentar:

pappnase hat gesagt…

peet in einem z3, haha, das hätte ich mir auch sehr schwer nur vorstellen können ;o)

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.