Montag, Oktober 31, 2005

Das sind die Bilder vom wahrscheinlich letzten goldenen Wochenende in diesem Jahr. Von oben nach unten:
  • Drei Bäume am Landungssteg in Wädenswil (ZH) im ersten Morgenlicht.
  • Goldene Bäume in der Abendsonne im Schanfigg
  • Obehalb des Skihaus Pirigen (Langwies GR)
  • ... und mit angeschriebenen Gipfeln

Donnerstag, Oktober 27, 2005

Heute habe ich wenigstens ein Panorama aus den Ferien geschafft:

Das Kolosseum in Rom. (Zwei Bilder mit hugin zusammenfügte. Mehr über's Kolosseum kann man hier lesen.



Nachts sieht dann das Kolosseum so aus.


Mein blog ist $9,597.18 wert!
Wieviel ist deiner?


Das wäre dann immerhin ein Drittel von infamy.

Montag, Oktober 24, 2005

Für rollinger und alle anderen, die es interessiert:

Dieser Blog kommt aus dem Egghof in Schöfflisdorf.
Aus Sizilien zurück und festgestellt, dass hier Vogelgrippe ein Thema ist. Ausserdem gibt es einen Picasa-Update.

Bild: Montallegro - eine Stadt an der Südküste Siziliens.

Freitag, Oktober 07, 2005

Sizilien
Trotz Wanzen in den Schlafwagen der Italienischen Bahn wagen wir uns an eine Reise nach Sizilien per Bahn. Nein, keine Panik - wir machen in Rom einen Tag Pause und der Streik für Samstag ist abgesagt.


Auf-wieder-schreiben in zwei Wochen!
Think positiv im Wetterbereich
Das englische Meeteorologische Institut berichtet zukünftig von vielfach sonnig statt örtlich bewölt und von grösstenteils trocken statt einzelne Schauer. So wollen es zumindest die neuen internen Richtlinien des Instituts. (via express.de und pappnase)

(Bei pappnase steuert ungefragt gleich noch Think positiv zu Katzenkotze und leerem Kühlschrank bei ;-)

Montag, Oktober 03, 2005

Endlich sind wir die Bärenplage in der Stadt Zürich losgeworden. Welch ein Segen!

Samstag, Oktober 01, 2005

Eröffnung Mammut Museum Niederweningen

Dieses Wochenende wird das Museum zu den Ausgrabungen von 2003 eröffnet. Das Museum enthält ein vollständiges Mammut-Skelet, sowie zahlreiche Exponate zum Thema Eiszeit.
(Seiten des Museums)

Zürcher Unterländer

Hier nochmals mein eigenes Bild der Ausgrabung. Der Fund ist einem aufmerksamen Baggerführer zu verdanken, der noch rechtzeitig bemerkte, dass sich in seiner Schaufel keine Steine befinden sondern die Knochen eines Mammuts.
Verschandelung von öffentlichem Raum
Im Zürcher Hauptbahnhof ist ein neues Beispiel von Verschandelung des öffentlichen Raums mit Werbung zu sehen: neuerdings ist unter dem Dach der Halle eine riesige H & M Werbung aufgehängt, welche die Wirkung des grossen freien Raums stört. Zwar schreibt die SBB auf ihrer Website pathetisch von einem Eisenbahndom, scheint aber das Werk Wanners keinesfalls zu würdigen sondern erliegt stattdessen vielmehr der Gier nach Werbeeinnahmen.

Landeshymnen
In der neuen SFDRS Sendung "Roter Teppich" wurde der Alt-Bundesrat Adolf Ogi vorgestellt. Der Satiriker Patrick Frey sang die Schweizer Landeshymne mit einem abgeänderten Text, was nun die Wogen in der Boulvardpresse hochgehen lässt.(rhetorik.ch)
In Österreich nervt sich dafür die Frauenministerin Maria Rauch-Kallat, dass die Frauen nicht im Text ihrer Landeshymne erwähnt werden. (Blick)
Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.