Sonntag, Juni 28, 2009

Einstürzende Neubauten



In Shanghai ist am Samstag ein Neubau umgekippt.
Das Gebäude selbst blieb intakt. (Welt)

Freitag, Juni 26, 2009

Michale Jackson ist gestorben

Ich war zwar nie besonders Fan vom King of Pop, aber die Figur, welche die Rechte der Beatels hält, lässt sich nicht ignorieren. Einer der erfolgreichsten Musiker aller Zeiten.

SF DRS
ARD
TMZ.com

... und schon ranken die Gerüchte (Daily Mail UK)

Michael Jackson
Foto aus dem Wachsfigurenkabinett in Madrid (Link)

Donnerstag, Juni 25, 2009

Hässliche Schiffe

Die modernen Motorschiffe auf den Binnengewässer gefallen mir nicht.

Da wäre einmal der Glaspalast auf dem Zürichsee, welcher mit dem mir-nichts-sagenden Namen MS Panta Rhei bedacht worden ist. Dieses Schiff ist neben visuellen Verfehlungen auch keine ingenieurtechnische Meisterleistung. Kaum ausgeliefert machte es schon Schlagzeilen wegen zu grossem Tiefgang und hohem Wellenschlag. Der Rumpf wurde daraufhin mit zusätzlichen Schwimmkörpern vergrössert, doch die Bastelei war nach kurzer Zeit undicht, so dass sie repariert werden muss.




Heute habe ich aus meiner Sicht ein nicht minder hässliches Teil auf dem Bodensee ausgemacht: das MS Sonnenkönigin.



Das Schiff wäre heute beinahe beschädigt worden, weil ein Betrunkener sich ans Steuer setzte und schon mal die Leinen los machte. Die Polizei holte den Übeltäter vom Schiff, doch nach dem Verhör ging er gleich wieder dorthin zurück bis ihn die Polizei definitf in Gewahrsam nahm. (20minuten)

Update 6.9.2009:
Kein Wunder, dass die hässliche Sonnenkönigin Mühe hat, ihr Zielpublikum zu finden. Der Mietpreiss muss von stolzen 65'000 CHF/Tag auf 27'000 CHF/Tag reduziert werden. Tagi

Mittwoch, Juni 24, 2009

Trip Track

Obschon ich kein iPhone habe, ist Trip Track eine coole Applikation: ein Arbeitskollege reist durch Amerika und ich kann ihm Tag für Tag Tips geben, was er als nächstes Anschauen soll.

Donnerstag, Juni 18, 2009

Unfall in Dielsdorf

zum Glück wollte ich nicht mit dem Arbeit an die Arbeit fahren, denn es gab am Morgen eine
Frontalkollision und zwar ungefähr hier:

Montag, Juni 15, 2009

Und wenn die Russen kommen ...

... dann stelle ich ihnen hier schon mal die Landkarte zur Verfügung:



Man beachte, dass im Russischen das ü fehlt und durch ju ersetzt wird, wie z.B. in Bjulach, Rjumlang und Wjurenlingen. Bei Lengnau ist das zweite n verloren gegangen, so dass es nur noch Lengau heisst.

Die Karte habe ich bei Vlasenko aus der Ukraina gefunden, wo die ganze Welt in russischen Karten erhältlich ist. Unten an der Seite sind auch Links zu den topographischen Militärkarten aufgeführt. Interessant, aus welchen Gebieten hochauflösende Karten zur Verfügung standen.

Samstag, Juni 06, 2009

25 Jahre Tetris


Nich schlecht, habe ich über das Google Doodle von heute gestaunt: 25 Jahre Tetris. Wha, geht die Zeit vorbei. Das von einem Russen erfundene Spiel war der Renner am Anfang meiner Kantonschulzeit, wo es besonders bei den Poppern beliebt war. Irgendwie haftet dem Spiel tatsächlich etwas russisches an, besonders was die Farben betrifft. Bild


Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.