Mittwoch, April 02, 2008

Madrid den Rumänen!

Ich bin nicht alleine: Von den 13 Mio Einwohner in der Region Madrid, sind über eine Million Ausländer. Letztes Jahr sind alleine 60'000 dazugekommen. Was erstaunt ist: die grösste Bevölkerungsgruppe sind die Rumänen, gefolgt von den Marokkanern, Ecuadorianern und den Kolumbianern ... und dann noch ein paar Mitteleuropäer, welche die Eisenbahn in Spanien in Schwung halten, Tunnels bohren und Autobahnen bauen. (Spanien Bilder)

Keine Kommentare:

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.