Dienstag, April 08, 2008

Madrid: 300 Leute eingefrohren

Nicht nur in New York können die Leute "einfrieren", auch im Bahnhof Puerta de Atocha sind gestern abend 300 Leute eingefrohren. An den Komentaren bei schweizweit.net könnte ich mir gut vorstellen, dass bald auch im Hauptbahnhof Zürich die Kälte ausbricht.

Keine Kommentare:

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.