Mittwoch, Februar 09, 2005

Rabadan
Gestern noch ein bisschen an der Fasnacht in Bellinzona gewesen. Irgendwie muss man mit dem aufgewachsen sein damit man das geniessen kann. Ich kann der lauten Musik und dem Gedränge nicht viel abgewinnen. Ausserdem sollte man in Bellinzona auch noch 20 CHF Eintritt für die Fasnachtszone in der Innenstadt bezahlen, was schlicht weg unverschämt ist. Wir haben's denn auch nicht getan und sind doch drin gewesen.

gaspart war übrigens so nett und hat ein paar Fotos gemacht.

Kommentare:

pappnase hat gesagt…

oh, sie haben sich einfach reingeschlichen, tsts.

Peet hat gesagt…

Es hat ja niemand gesagt, dass wenn man einmal drin ist auch einen Pin tragen muss.

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.