Sonntag, Februar 27, 2005

Barcode mit dem Handy lesen und verarbeiten. Neue Möglichkeiten öffnen sich!
semacode

1 Kommentar:

christian hat gesagt…

Es würde mir fast leid tun dem begeisterten Semacode-Autor zu erzählen wie in Japan diese Technologie schon fast wieder ein alter Hut ist, bzw. sie sich zwar auf Mobiltelefonen durchgesetzt hat, aber kaum benutzt wird.