Sonntag, Februar 27, 2005

Barcode mit dem Handy lesen und verarbeiten. Neue Möglichkeiten öffnen sich!
semacode

1 Kommentar:

christian hat gesagt…

Es würde mir fast leid tun dem begeisterten Semacode-Autor zu erzählen wie in Japan diese Technologie schon fast wieder ein alter Hut ist, bzw. sie sich zwar auf Mobiltelefonen durchgesetzt hat, aber kaum benutzt wird.

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.