Mittwoch, September 12, 2007

Russland testet Vakuum-Bombe

Die nicht-nukleare Bombe funktioniert mit zwei Sprengladungen: die erste Sprengladung zerstäubt eine Flüssigkeit in kleine Tröpfchen, die zweite Sprengladung bringt diese wolke zur Explosion. Es entsteht eine Art Verpuffung. SPON

Keine Kommentare:

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.