Montag, April 30, 2007

Einsturz eines Fahrgeschäftes

Beim Einsturz eines Fahrgeschäftes in einem französischen Vergnügungspark werden 24 Personen verletzt. Die mit Hydraulikzylindern aufgerichtete Stütze klappte auf halbem Weg ungebremst in ihre Ausgangslage zurück.

Das Fahrgeschäft hat so ausgesehen:


Zeitung
Bal Parc

Keine Kommentare:

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.