Sonntag, November 23, 2008

Torres de Colón

Also so hässlich finde ich diese beiden Wolkenkratzer nicht, trotzdem werden sie auf der Liste der hässlichsten Gebäude von Virutal Tourist auf Platz 6 geführt. 

Torres de Colón

Torres de Colón

Die von einem spanischen Architekten gebauten und 1976 fertiggestellten Wolkenratzer sind von einer speziellen Konstruktion: die Stockwerke hängen gewissermassen an der Decke. Zuerst wurden die zwei oben miteinander verbundenen Tragsäule gebaut, dann nach und nach die Stockwerke von oben nach unten eingehängt. Leider habe ich bis jetzt noch keine Fots vom Bau der Wolkenkratzer gefunden. Sah sicher spekatkulär aus. 

Torres de Colón
Auf diesem Foto sind die beiden spitzen Dachabschlüsse gut 
zu sehen. Ihre Form hat dem Bauwerk bei den Madrilenos den 
Übernamen Stecker eingetragen.

Keine Kommentare:

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.