Sonntag, Februar 03, 2008

In Madrid

Ich bin in Madrid angekommen. Hier regnet es und ist kühl. Zuerst bin
ich ins falsche Hotel gefahren, dann habe ich das richtige doch noch
gefunden. Im Zimmer fand ich das Licht nicht bis mir die Rezeption
sagte, dass bei der Türe auf Kopfhöhe noch ein Hauptschalter sei. Die
Anfahrt gestaltete sich auch nicht ganz einfach weil das GPS im
Stadttunnel kein Empfang hatte und es ein ziemlicher Zufall war bei
welcher Ausfahrt man wieder ans Tageslicht gelangte.

Keine Kommentare:

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.