Sonntag, September 24, 2006

Avila

Heute habe ich einen Ausflug nach Avila gemacht. Zuerst sind wir nochmals nach El Escorial gefahren und von da über einen Pass an unser Ziel. Avila ist eine mittelalterliche befestigte Stadt mit einer grossen Kathedrale und einer alten Stadtmauer mit 88 Wachtürmen.

Kathedrale Detail Fassade Kathedrale
Kathedrale mit Storchennest in der Fassade.

Stadtmauer
Stadtmauer

Banco de Espagna
Banco de Espagna

Briefkasten bei der Hauptpost
Briefkasten beim Hauptpostamt


Im Grand Cafe haben machten wir
Pause bei Kaffee und Cremeschnitte
(auf Spanisch Milehojas = Tausend Seiten).


Süssigkeiten im Fenster einer Konditorei
Süssigkeiten im Fenster einer
Konditorei

Grand Cafe
Grand Cafe

1 Kommentar:

Anonym hat gesagt…

Crèmeschnitten auf Italienisch: millefoglie, was "tausend Blätter" bedeutet, Gruss Lotti, 14.10.06

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.