Montag, März 13, 2006

Origami

Wunderte mich gestern, weshalb Origami in den Top Searches von Technorati auftaucht. Merkte dann schnell, dass da nicht das japanische Faltspiel sondern der Code-Name eines neuen elektronischen Geräts gemeint ist.

Der neue Computer mit den Abmessungen 23 x 14 cm ist kleiner als ein Tablet-PC, aber grösser als ein PDA. Das Gerät wurde von Microsoft zusammen mit Intel entwickelt und wird auch UMPC (Ultra Mobile PC) genannt. Die Bedienung erfolgt über einen Touchscreen, der sowohl mit den Fingern wie auch mit dem Stift bedient werden kann. Das Betriebssystem ist ein abgewandeltes Microsoft XP.

Irgendwie finde ich das interessant. Mit den PDAs konnte ich nichts anfangen - sie waren mir einfach zu klein, ein Tablet-PC wäre mir zu gross, zu schwer und zu teuer.

Der UMPC wird nur ca. 1200 CHF kosten und 780g schwer sein. Der Bildschirm mit 800 x 480 Punkten macht halbwegs vernünftiges Surfen möglich - dürfte mit den neuen Drahtlos-Technologien interessant werden. Bei der Arbeit im Feld wird das Gerät vielleicht tatsächlich zum Notizblock, was das Notebook nie geworden ist.

Die Entwickler denken aber vorerst mal eher an mobilen Genuss von TV und Filmen. Telefonieren dürfte vielleicht weniger interessant sein. Habe schon über die Leute gelacht, die mit dem PDA am Ohr unterwegs waren.

(heise)

Keine Kommentare:

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.