Sonntag, Januar 22, 2006

El Toro

Die Kingda Ka Achterbahn erhält Gesellschaft in Form der riesigen Holzachterbahn El Toro, die 1340 Meter lang werden soll. Der Hersteller ist ebenfalls Itamin - eine Schweizer Firma.

Ein in Deutschland entwickeltes Verfahren erlaubt die hoch genaue Herstellung der Holzschienen, so dass die Fahrt möglichst ruhig verlaufen kann und die Fahrgästen nicht mehr über blaue Moosen klagen müssen.

Holzachterbahnen sind vor allem bekannt für Gleisführungen, die an Kamelhöcker erinnern. Oben auf dem Berg wird man für kurze Zeit schwere los - ein tolles Gefühl.

El Toro wird die höchste Holzachterbahn der Welt sein und den derzeitigen Rekordhalter Colossos im Heide Park bei Soltau auf Platz zwei verdrängen.

(via Coastersandmore)

1 Kommentar:

pappnase hat gesagt…

auf dem koloss von soltau war ich mal drauf, das mach ich nie wieder...

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.