Samstag, Januar 22, 2011

Schiff gegen Brücke

Viele haben wahrscheinlich dieses Video schon mal gesehen:



Hier der Hintergrund dazu:
Das Motorschiff WINDOC war am 11. August 2001 mit einer Ladung Weizen unterwegs auf dem Wellandkanal zwischen dem Ontariosee und dem Erisee. Das Getreide wurde in Thunder Bay geladen und war für Montreal bestimmt. Als das Schiff die Allenburg Bridge passierte senkte der Bediener der Kanalgesellschaft die Hubbrücke irrtümlicherweise auf das Schiff ab. Es stellte sich später heraus, dass der Bediener kurzfristig für eine Extraschicht aufgeboten worden ist, obwohl er zuvor Alkohol und Medikamente zu sich genommen hatte.

Ort des Unfalls

Keine Kommentare:

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.