Samstag, Mai 10, 2008

Schadenersatz für Storchennester

Nach einem Gerichtsentscheid muss die Gemeinde Madrid einer Rinderfarm in Soto del Real 90'000 EUR Schadersatz bezahlen weil sie unterlassen hat, die nistenden Störche von der Farm zu vertreiben. 1989 sei erst ein Nest auf dem Gebiet der Farm gewesen, 2004 beinahe zweihundert Stück. 20 Minuten

Soto de Real befinden sich im Biosphärenreservat am Oberlauf des Manzanares Flusses. Die Feuchtgebiete dürften den Störchen zugesagt haben.


Blick in Richtung Soto del Real von der
Burg in Manzanares el Real aus gesehen.

Keine Kommentare:

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.