Sonntag, Februar 11, 2007

Der Schweizer Nullpunkt

Der Nullpunkt des Schweizerischen Koordinatensystems (Swiss Grid) liegt ausserhalb der Schweiz und zwar hier ganz in der Nähe von Saint-Émilion auf dem Weingut Château Canon, das in deutschem Besitz ist und ausserordentlich gute Weine machen soll. 1975 haben sich vier Studenten um den Punkt zu suchen und zu markieren - siehe hier. Mich nimmt wunder, ob es diesen Punkt noch gibt.

1 Kommentar:

Mario Baracchi hat gesagt…

Hallo zusammen
Ja den Punkt gibt es wirklich noch.

Suche im Web unter "Koordinaten-Nullpunkt" und du wirst meine kleine Reisebeschreibung mit Fotos finden.

Mario Baracchi, 8050 Zürich

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.